Bekanntmachungen

  • 26.09. kein Gottesdienst in Landau

    Eingestellt von Daniel Wagner am 25 September, 2015

    Liebe Freunde und Besucher der Adventgemeinde Landau, am 26.09.2015 findet in Landau kein Gottesdienst statt.
    Gerne laden wir Sie ein, eine unserer Nachbargemeinden zu besuchen. Eine Übersicht der Adressen finden sie hier...
    Eine Übersicht aller Adventgemeinden in Rheinland-Pfalz gibt es auch hier:
    http://mrv.adventisten.de/kirche-vor-ort/kirchengemeinden/ln/rheinland-pfalz/
  • Bewegung das Anti-Aging

    Eingestellt von Daniel Wagner am 01 April, 2015


    Neues gesundheitsthema April 2015:
    Zwischen körperlicher Aktivität, Gesundheit und Lebensqualität besteht ein enger Zusammenhang. Neben dem Atmen, Essen und Schlafen, ist Bewegung eines der wichtigsten Dinge im Leben.

    Viele Menschen trainieren für starke Muskeln, ein attraktives Aussehen oder das Idealgewicht. Doch kann Bewegung noch mehr! Sie beeinflusst wichtige Körperfunktionen positiv: Sie verbessert die Verdauung, trägt zu gesunden Gelenken bei ...weiterlesen

  • Bibelseminar Die Dreieinigkeit

    Eingestellt von Daniel Wagner am 30 January, 2015

    Was?  Bibelseminar Mittelrhein Die Dreieinigkeit in AT, NT und Adventgeschichte
    Wer?  mit Dr. Dr. Rene Gehring
    Wann?  24.-26.04.2015
    Wo?  Darmstadt Marienhöhe
    Download Programm als PDF-Datei
    Wegbeschreibung Google Maps
    Inhalt:
    1:  Glaubenslehren  können  sich  über  die  Zeit  verän-
    dern.  Das  Bisherige  wird  geprüft,  neue  Erkenntnisse
    werden  gewonnen,  Glaubenslehren  entsprechend  er-
    weitert oder umformuliert. Doch was ist beständig, was
    veränderbar? Und wie äußert sich das im Blick auf die
    Lehre von Gott?
    2:  Es  wird  vielfach  angenommen,  die  Lehre  von  der
    Dreieinigkeit könne – wenn überhaupt – erst aus dem
    Neuen Testament abgeleitet werden. Wir sehen uns da-
    her besonders die alttestamentlichen Hinweise an, be-
    vor wir im Neuen Testament noch umfangreicher fündig
    werden.
    3:  Wir beten zu Gott, wir singen ihm zu Ehren, wir ar-
    beiten für ihn, wir lieben ihn. Aber wen genau? Gibt es
    eine Diskrepanz zwischen AT und NT, was die Beschrei-
    bung und das Wirken Gottes betrifft? Wirkte Jesus erst
    im NT, der Heilige Geist erst ab Pfingsten? Und ist die
    Anbetung Jesu und des Heiligen Geistes gar Abgötterei?
    4:  Die  Göttlichkeit  Gott-Vaters  wird  nicht  bezweifelt,
    die des Gottessohnes Jesus Christus äußerst selten, die
    des Heiligen Geistes viel eher. Warum ist das so? Was
    können wir speziell über den Heiligen Geist aussagen?
    Und was macht ihn zu weit mehr als „Gottes Hand“ oder
    „Gottes Kraft“?
    5:  Ellen  White  spielte  in  unserer  Gemeinde  seit  jeher
    eine bedeutende, prophetische Rolle. Daher müssen wir
    uns  fragen:  Was  sagt  sie  über  die  Dreieinigkeit?  Was
    bedeutete  für  sie  „gegenwärtige  Wahrheit“,  das  Fort-
    schreiten der Erkenntnis und das Problem des apoka-
    lyptischen Babylon?
    6:  Zum  Abschluss  wollen  wir  uns  einen  Ausblick  an-
    sehen, der aus Ellen Whites prophetischer Feder über
    die größte Krise der Vergangenheit und deren noch um-
    fassendere und schwerwiegendere Wiederholung in der
    Zukunft spricht. Wir werden sehen, dass sich Wohl oder
    Wehe der Gemeinde (auch) an der Lehre über Gott ent-
    scheidet.
  • Gebetswoche 2014

    Eingestellt von Daniel Wagner am 08 November, 2014

    Gebetswoche 2014 - Erwachsene 15.11.-22.11.

    Die Gebetswoche 2014 befasst sich mit der Frage, wie wir Menschen dienen können, wie Jesus es tat. Das von der weltweiten Kirche der Siebenten-Tags-Adventisten herausgegebene Heft enthält acht Themen. Das erste und das achte Thema stammen traditionsgemäß der Feder des Präsidenten der Weltkirche, Pastor Ted N. C. Wilson (1. Thema) bzw. Ellen G. Whites (8. Thema). Zu den Autoren der restlichen sechs Themen zählen u. a. bekannte Persönlichkeiten wie der Evangelist Mark A. Finley, Delbert W. Baker und Artur Steele (beide Vizepräsidenten der Weltkirchenleitung).

    Hier die acht Themen:
    1 Wirken wie Jesus (Ted Wilson)
    2 Die Kraft des Glaubens erfahren (Mark A. Finley)
    3 Den ganzen Menschen erreichen (Peter N. Landless)
    4 Ein Leben der Treue (Don Mackintosh)
    5 Eine positive Einstellung bewahren (Des Cummings Jr.)
    6 Die Großstädte erreichen (Delbert W. Baker)
    7 Die Welt erreichen (Artur Steele)
    8 Der Vorgehensweise Christi folgen (Ellen G. White)

    Wie in den vergangenen Jahren gibt es in der Heftmitte weitere Zusatzthemen als ergänzendes Material für das persönliche Studium. Es sind Buchauszüge bekannter Autoren zum Thema Gebet - es handelt sich schließlich um eine Gebetswoche!

    Hier die Zusatzthemen:
    - Die Rolle des Gebets (George R. Knight)
    - Das Gebet am Morgen (Ellen G. White)
    - Anbeten: das Tor zur Gemeinschaft mit Gott (Jon Dybdahl)
    - "Unser Vater ... geheiligt werde dein Name" (Ellen G. White)
    - Mehr Begeisterung für das persönliche Gebet (Randy Maxwell)
    - Das Gebet in der Familie (Ellen G. White)
    - Die Gemeinde zu einem Gebetshaus machen (Joseph Kidder)
    - Beten um Gerechtigkeit (Ellen G. White)

    Quelle:
    http://www.advent-verlag.de

    Download als pdf-Datei der deutschen  Ausgabe: Link 1
    Download als pdf-Datei der englischen Ausgabe: Link 2
  • NEU! Predigt Script / Handouts

    Eingestellt von Daniel Wagner am 01 November, 2014

    Achtung es gibt ein neues Predigtblog. Hier gibt es Scripte oder sonstige Unterlagen zu den wöchentlichen Predigten, soweit die einzelnen Prediger diese zur Verfügung stellen.
    Ihr könnt auch Kommentare zu den einzelnen Beiträgen verfassen. Die Kommentare erscheinen nach dem sie vom entsprechenden Administrator freigegeben wurden zu dem entsprechenden Blog - Beitrag.

    Hier geht's zum Predigt - Blog: Gottesdienst|Predigt Blog
    Tipp: einfach die RSS-Feed abonnieren, dann werdet ihr automatisch benachrichtigt, sobal ein neuer Beitrag verfügbar ist.
    RSS-Feed Predigt Blog
  • Halloween

    Eingestellt von Daniel Wagner am 17 October, 2014

    Halloween

    Ein modernes Fest mit einer alten Geschichte

    „Der Name Halloween leitet sich von 'AllHallows Eve' (zu Deutsch ‘Allerheiligen Abend‘) ab und bezeichnet den Vorabend des katholischen Allerheiligen Festes. Hier weiterlesen...

  • Wer bin Ich? Zeichen der Zeit 03/2014

    Eingestellt von Daniel Wagner am 08 August, 2014

    03/2014: Wer bin ich? ... und was wird aus mir?

    Was entdecken Menschen, wenn sie sich selbst betrachten? Ein erstaunliches Wesen, zusammengesetzt aus billigem Material, hauptsächlich Wasser und Kohlenstoff. Dazu einige Salze und Metalle. Und doch kann der Mensch denken und fühlen, er hat einen Willen. Menschen können kreativ und fürsorglich sein. Sie können tiefe und komplexe Beziehungen eingehen.

    Die Bibel sagt, dass der Mensch nach dem "Bild Gottes" geformt wurde. Das geschah nicht ohne Grund. Warum das so ist und welche Konsequenzen das hat, darum geht es in dieser Ausgabe von Zeichen der Zeit. Welche Zukunft haben wir? Können wir unser Schicksal wählen?
    Weitere Themen sind:
    Optimismus lässt sich trainieren
    Was droht uns mit den Drohnen?
    INHALT :
    Für Größeres geschaffen (Editorial von Elí Diez-Prida)

    Wissenswert: Intoleranz gegenüber Christen nimmt zu / Islam wächst stärker als Christentum
    Wer bin ich? (John T. Baldwin, James Gibson, Jerry Thomas)

    Was wird aus mir? (Thomas Lobitz)

    Optimismus lässt sich trainieren (Robbie Pfandl)

    Lesenswert: Baldwin / Gibson / Thomas: Unfassbar

    Was droht uns mit den Drohnen? (Burkhard Mayer)

    Quelle: http://www.advent-verlag.de

    Download aktuelle Ausgabe als pdf-Datei: Link

  • ADRA Hochwasser auf dem Balkan: ADRA hilft Betroffenen

    Eingestellt von Daniel Wagner am 24 May, 2014

    Hochwasser auf dem Balkan: ADRA hilft Betroffenen

    Ende Mai 2013 erreichten uns Bilder von überfluteten Straßen, von Häusern, die umgeben waren von Wassermassen und Menschen, die auf Schlauchbooten in Sicherheit gebracht wurden. Auch ein Jahr später haben die Menschen in Deutschland mit den Folgen der Hochwasserkatastrophe zu kämpfen. Wer in den vergangenen Tagen die Nachrichten beobachtete, der fühlte sich an eben diese Flut erinnert. Schon wieder sprechen die Medien von einer Jahrhundertflut, diesmal auf dem Balkan.

    Weitere Infos und Spendenmöglichkeiten unter: http://www.adra.de/hochwasser-balkan-2014.html

  • YOuth in Mission Konress in Mannheim

    Eingestellt von Daniel Wagner am 17 April, 2014

    Was ist das YIM Movement

    Veranstaltungen für junge Leute zum Thema Mission sind wichtig. Darum soll es ja auch den Youth in Mission Congress geben. Aber nur Events reichen nicht aus. Wenn wir unser Ziel, nämlich das Evangelium der ganzen Welt in dieser Generation zu verkündigen, wirklich erreichen wollen, dann brauchen wir nichts weniger als eine Jugendmissions- bewegung, eben ein Youth in Mission Movement. Ellen White drückt diese Vision so aus:

    "Mit solch einem Heer von gut ausgebildeten jungen Menschen könnte die Botschaft vom gekreuzigten, auferstandenen und wiederkommenden Christus in kurzer Zeit in alle Welt getragen werden." Ellen White, Im Dienst für Christus, S. 39

    Livestream

    Alle Morgen- und Abendansprachen sowie vier Workshops werden per Livestream übertragen. Eine genaue Aufstellung mit Zeitangaben findet ihr ab Donnerstag hier.

    Livestraem Link:

    Hier der Link zur Programmübersicht:

    Programm Link:

     

  • 22.02.2014 Adresse Gottesdienst

    Eingestellt von Daniel Wagner am 15 February, 2014

    Liebe Gäste und Besucher der Adventgemeinde Landau, am 22.02.2014 findet unser Gottesdienst ausnahmsweise nicht in Landau statt.

    Unser Vermieter, die Stadtmission Landau benötigt die Räumlichkeiten in der Bismarckstraße an diesem Tag selbst, so dass wir auf die Räumlichkeiten der Evangelischen Stadtmission in Zeiskam ausweichen werden.

    die Adresse dort lautet: Mittelgasse 6 1/2, 67378 Zeiskam

    Mittelgasse 6 1/2, 67378 Zeiskam (Räumlichkeiten der evangelischen Stadtmission Landau/Zeiskam)

  • Mediencenter Bibelschule

    Eingestellt von Daniel Wagner am 10 January, 2014

    Liebe Gäste und Besucher der Website der Adventgemeinde Landau, heute möchte ich Ihnen eine Website emfehlen mit einem ausgezeichneten Angebot an verschiedenen Vorträgen, Bibelstudienmaterial, Video / Audio Material, sowie Büchern.  Hier der Link zu der Mediathek der Website von Bibelschule.info

    Das Mediencenter enthält sehr viele Vorträge, sowohl Video als auch Audio Dateien verschiedener Referenten und verschiedener Veranstaltungen, hauptsächlich aus dem deutschsprachigen Raum. Es gibt eine sehr empehlenswerte Evangelisationsreihe von Roland Lachmann unter dem Motto "Nimm Jesus"

    Für Freunde der elektronischen Postkarte gibt es einen E-Card - Bereich.

    Die Website Bibelschule.info ist auch über unsere Linksammlung erreichbar unter Links | Mission

    Viel Freude beim durchstöbern der Website und Gottes Segen!

  • 10 Tage des Gebets

    Eingestellt von Daniel Wagner am 08 January, 2014

    10 Tage des Gebets 08.-18.01. 2014

    Download PDF-Datei: 10 Tage des Gebets.pdf

    Unser Gebetsthema: Das Vater unser
    Während der Zehn Tage des Gebets 2014, werden wir das Vater unser, das in Matthäus 6,9-
    13 und Lukas 11,1-4 zu finden ist, studieren und beten. Das Leben unseres Erlösers gründete
    sich auf das Gebet. In der Gemeinschaft mit seinem Vater fand er seine Stärke, seinen Trost,
    seine Kraft und seine Freude. Während der frühen Morgenstunden des Gebets, gab ihm Gott
    die Anweisungen für den Tag.
    Die Jünger waren von Jesu Gebetsleben beeindruckt und baten ihn, sie im Gebet zu unterweisen.
    Daraufhin wiederholte er das Gebet, das er in der Bergpredigt angesprochen hatte.
    In diesem einfachen Gebet steckte so viel mehr, als sie verstanden hatten. Es wandte ihre Aufmerksamkeit
    von sich selbst auf Gott und erfüllte all ihre Bedürfnisse.
    Wir sollen beten lernen, wie Jesus gebetet hat. Während der nächsten zehn Tage wirst du
    den tieferen Sinn des Vater unsers entdecken, so wie du es nie für möglich gehalten hast, dein
    Herz wird sich Gott in Liebe und Leidenschaft für sein Werk zuwenden und du wirst erstaunliche
    Gebetserfahrungen machen.

  • Video Bibelgespräch L1 2014

    Eingestellt von Daniel Wagner am 03 January, 2014

    Video zur Aktuellen Bibelbetrachtung online auf Joel Media Ministry

    Die aktuelle Bibelbetrachtung als Votrag von Christopher Kramp

     joelmediatv.de  

    Christopher Kramp,

    geboren 1985, ist Evangelist und Vorsitzender von Joel Media Ministry e.V. Er studierte Orchesterdirigieren an der Musikhochschule Stuttgart und absolvierte in England eine Schule für Bibelarbeiter. Zur Zeit arbeitet er als Missionar für seine Gemeinde in Stuttgart/Bad-Cannstatt. Vorträge und Seminare führten ihn in viele Teile Deutschlands, sowie nach England, Polen, Italien, Norwegen, Österreich, China, Ghana, Malaysia und die USA. Er ist glücklich verheiratet mit Rabea. 

    Quelle Bild: Website  http://www.adventisten-ansbach.de/

  • 21.12.2013 Neue Adresse

    Eingestellt von Daniel Wagner am 20 December, 2013

    Liebe Gäste und Besucher der Adventgemeinde, die Adventgemeinde Landau ist umgezogen. Seit dem 21.12.2013 findet unser wöchentlicher Gottesdienst in den Räumlichkeiten der Stadtmission Landau statt. Hier geht's zur Wegbeschreibung:

    Bismarckstraße 23, 76829 Landau

  • Glaubensüberzeugungen

    Eingestellt von Daniel Wagner am 20 December, 2013

    Auf unserer Website wurde ein neuer Bereich erstellt zum Thema Glaubensüberzeugungen.

    Hier sind alle 28 Glaubenspunkte ausführlich dargestellt. Über die Navigationsleite Über uns | Glaubensueberzeugungen gelangt man zu Übersicht. Viel Freude und Gottes Segen beim Lesen.

  • Das Heiligtum

    Eingestellt von Daniel Wagner am 01 October, 2013

    Videoclips zum aktuellen Sabbatschulthema "Das Heiligtum"

    Das Heiligtum

    Ein blutroter Faden zieht sich durch die Bibel. Es ist das Blut des Erlösers, das in der schönsten und schrecklichsten Farbe zugleich den Weg zu Gott eröffnet. Um den blutroten Faden zu ergreifen, müssen wir ins Heiligtum treten.
     
    Auch wenn es so vielen ein Rätsel ist, ist das Heiligtum doch das Herzstück biblischer Theologie. Himmel auf Erden führt uns in ein tieferes Verständnis des himmlischen und irdischen Heiligtums, des Vorwiederkunftsgerichts, des Opfers Christi und seines hohepriesterlichen Dienstes. Dabei wird deutlich, wie sehr der blutrote Faden aus dem Heiligtum mit Erlösung, Prophetie, Mission und dem christlichen Lebensstil verbunden ist. Er webt eine Botschaft der Hoffnung und Erlösung, von der ersten bis zur letzten Seite der Schrift.

    Die Lehre vom Heiligtum stellt einen ganz wichtigen Glaubenspunkt der Adventgemeinde dar. Die Heiligtumslehre ist sehr eng mit anderen Themen wie Erlösung, Wiederkunft, Prophetie, Untersuchungsgericht und Ellen White verknüpft.

    Diese Clips sollen bei der Ausarbeitung der Studienanleitung behilflich sein.

    Produziert vom  Seminar Schloss Bogenhofen 
    Link zur Website: http://www.dasheiligtum.de/

     

    Martin Pröbstle (M.A., Ph.D.), der Autor der Studienanleitung über das Heiligtum, ist Bibellehrer am Seminar Schloss Bogenhofen und ist für seine klaren und erfrischenden Predigten und Vorträge international bekannt.

     

     


  • Gesundheitstipp Atmung

    Eingestellt von Daniel Wagner am 30 August, 2013

    Der Gesundheitstipp

    Heute schon tief durchgeatmet?

    Wie viele Atemzüge tun Sie in der Minute?

    Versuchen Sie es doch mal mit 6 !

    So verbessern Sie Ihre Sauerstoffversorgung des Blutes.

    Wozu?

    Sie bewältigen z.B. komplexe, geistige Aufgaben besser.

    Empfehlung: 

    eine Stunde lang am Tag kontrolliertes Atmen mit 6 langsamen, tiefen Atemzügen pro Minute.

    Wie Dr. Bernadi in einer Studie heraus fand, wird eine ideale Sauerstoffsättigung im Blut bei 3-6 Atemzügen/Minute erreicht.

    Weitere Infos und Tipps zum Thema Gesundheit folgen in Kürze auf folgenden Seiten Gesundheit | Gesundheitstipps

     

    Quelle: Dr. Bernadi L.; effect of breathing rate on oxygen saturation and exercise performance in chronic heart failure. Lancet 1998 May, 35:1308-1311 (Studie zur Auswirkung der Atemfrequenz auf die Sauerstoffversorgung des Blutes)

  • 17.08. Kein Gottesdienst in Landau

    Eingestellt von Daniel Wagner am 02 August, 2013

    Am 17.08. findet der Bezirksgottesdienst in der Adventgemeinde Bad Bergzabern statt.

    Der Gottesdienst in Landau fällt daher an diesem Tag aus.

     

     Adresse Adventgemeinde Bad Bergzabern:

     

    Adresse: Auf dem Viertel 2  76887 Bad Bergzabern


  • Kochkurse

    Eingestellt von Daniel Wagner am 27 June, 2013

    Kochkurse spezial

    Getreide, Früchte, Nüsse und Gemüse bilden die Nahrung, die von unserem Schöpfer für uns ausgewählt worden ist. Diese Nahrungsmittel, so einfach und natürlich wie möglich zubereitet, sind die gesündesten und nahrhaftesten. Sie verleihen eine Stärke, ein Durchhaltevermögen und eine Verstandeskraft, die mit einer aufwendig zubereiteten und den Appetit stärker anregenden Nahrung nicht erreicht werden können. E.G. White  im Buch auf den Spuren des großen Arztes S. 239

    Herzliche Einladung zu unseren Kochkursen.

    Unter fachkundiger Anleitung werden Sie Einblicke in den Genuss der vegetarisch / veganen Küche nehmen.

    Die Kochkurse finden unter der Anleitung von ausgebildeten Profiköchen statt.

    Erfahren Sie auf praktische und genussvolle Weise, welche Nahrungsmittel Gott selbst für sein Volk vorbereitet hat.

    Aus organisatorischen gründen bitten wir um rechtzeitige Voranmeldung bis spätestens 4 Tage for Beginn des aktuellen Kochkurses.

    Die Unkosten je Kocheinheit betragen 10€ pro Person.

    Unser Programm für 2013:

    Thema: Datum: Uhrzeit:
    Sommerliche Früchte Dienstag, 02.07.2013 19:00
    Brotaufstriche Dienstag, 20.08.2013 19:00
    Beilagen und Saucen Dienstag, 22.10.2013  19:00
    Suppen & Co Dienstag, 19.11.2013  19:00
    Pralinen selbst gemacht Dienstag, 03.12.2013  19:00

    Die Kochkurse finden unter folgender Adresse statt:

    Auf dem Viertel 2  76887 Bad Bergzabern

    Anmeldung unter

    Freikirche der Siebenten Tags Adventisten Hermann Sauterstrasse 6, 76829 Landau

    Tel.: 0172 584 99 41

    Gutschein zur Teilnahme am Kochkurs LINK (oder Klick auf das Bild)


  • 150 Jahre STA

    Eingestellt von Daniel Wagner am 22 May, 2013

Bekanntmachungen

Benefizkonzert 12.11.2017 Hospiz LD SÜW

So. 12. November 2017 Altes Kaufhaus Landau   Beginn: 19:00 Uhr   Einlass...Mehr

Die Bibel in 10 Minuten Kurzvideos

Neue Bibelstudienserie der Adventgemeinde Mannheim:Die Bibel in 10 Minuten.Verschiedene Sprecher ...Mehr

Facebook Twitter

Adventgemeinde Landau auf Facebook und Twitter:Besuche unsere Gemeinde auch auf Facebook oder Twi...Mehr

Kalender

Wer ist online?

Benutzer online: 0

Gäste online: 46